Martin-Luther-Kirche_Header
Wir im Elsetal ...

Ev. Frauenhilfe Elsetal

Die Frauenhilfe Elsetal ist längst kein "Strickverein" mehr, wie in ihren ersten Jahrzehnten. Andacht und Bibelarbeit stehen aber auch heute noch an vorderster Stelle. Wir bieten Frauen in unterschiedlichen Lebenssituationen Gemeinschaft, Meinungsaustausch, soziales Engagement, Information und Spiritualität. Dazu kommen Vortragsveranstaltungen zu aktuellen, gesellschaftlsrelevanten Themen.

Heute sind wir eine lebendige Gruppe von Frauen - meist nach der Berufstätigkeit - die sich vierzehntägig mittwochs um 14:45 Uhr im Gemeinderaum der Martin-Luther-Kirche zu mehr als nur Kaffeeklatsch und Alltagstratsch trifft.

Ein "Frauenhilfe-Mittwoch" sieht so aus, dass schon ab 14:00 Uhr Frauen den Kaffee vorbereiten. Ab 14:30 Uhr füllt sich der Gemeinderaum schnell. Durchschnittlich kommen 35 Frauen zum Nachmittag. Um 14:45 Uhr Begrüßung, dann Andacht, singen, Kaffee trinken. Es folgt ein vielseitiges Programm mit unterschiedlichen Referenten und Vorträgen oder Gesprächen zu Themen aus Kirche, Alltagsleben, Politik und Bibel. Um 17:00 Uhr verabschieden wir uns mit Gebet und Segen.

Natürlich feiern wir auch Feste und machen regelmäßig Ausflüge.

Wir wünschen uns für die Zukunft, dass sich immer wieder neue Frauen finden, die der Frauenhilfe nahe stehen und sich für ihre Ziele einsetzen.

Neugierig geworden? Unsere Tür steht allen interessierten Frauen offen.

Weitere Informationen bei Inge Gerhardt (Vorsitzende - 02391/13097) oder Ulla Funke (stellv. Vorsitzende - 02391/70164).